Wie werden Magnesiumpräparate am besten eingenommen?

Die Aufnahme von Magnesium aus dem Verdauungstrakt erfolgt nicht linear zur eingenommenen Menge. D.h. wenn doppelt so viel Magnesium in einer Einzeldosis eingenommen wird, wird dabei nicht doppelt so viel Magnesium tatsächlich in den Körper aufgenommen: Je höher die Einzeldosis ist, desto geringer ist der Anteil davon, der vom Körper aufgenommen werden kann. Es ist deshalb sinnvoller, mehrmals täglich kleinere Portionen an Magnesium einzunehmen als eine einzelne grosse Tagesdosis.